wortmarke

Impressum Datenschutz

Herzlich Willkommen!


In unserer Praxis behandeln wir Kinder von 0 bis 18 Jahren. Dies gilt auch für
die EEG-Untersuchungen und alle anderen Leistungen des Bereichs Neuropädiatrie.
Der Zutritt zur Praxis ist barrierefrei!





Leistungen der allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin


Sämtliche Untersuchungen und Behandlungen
   der allgemeinen Kinder- und Jugendmedizin
Impfungen (gemäß STIKO)
Vorsorgeuntersuchungen (U2-J2)
Kleine Chirurgie (Wundversorgung, Fremdkörperentfernung)
Homöopathie (Frau Dr. Kramer)
Bauchschmerzdiagnostik (Frau Dr. Bornkamm)
Beratung bei Regulationsstörungen
Allergiediagnostik


Leistungen Kinderneurologie - Neuropädiatrie
(Frau Dr. Jansma und Herr Dr. med. Dipl.-Psych. C. W. Baukhage)

Diagnostik und Behandlung von Epilepsien
   (zertifizierte Schwerpunktpraxis der Deutschen Gesellschaft für Epilepsie)
Diagnostik und Behandlung von ADHS
Abklärung von Entwicklungsstörungen und Erstellung eines
   Behandlungskonzeptes
Begleitung von Kindern mit chronischen neurologischen
   Krankheitsbildern wie Cerebralparesen, genetischen Erkrankungen,
   Autismus und Mehrfachbehinderungen
Kopfschmerzsprechstunde
Abklärung von Schwindel, Synkopen und Ticstörungen
Beratung zu Schulproblemen
Psychologische Tests


Technische Untersuchungen

Hörtests, einschließlich Messung otoakustischer Emissionen (OAE)
Sehtests/Amblyopiescreening
Tympanometrie
EKG
EEG
Ultraschalluntersuchungen
Blutentnahmen (im Notfall Präsenzlabor)
Lungenfunktionsprüfungen / Inhalationsbehandlung
Pricktestung (Allergiehauttest)


Wir bieten folgende Individuelle Gesundheits-Leistungen (=IGeL) an:

Sämtliche Atteste (Gesundheitsattest für den Kindergarten, Krankheitsatteste
   bei akuter Erkrankung, LRS-Attest, ADHS-Attest etc.)
Amblyopiescreening
Ultraschallscreening der Nieren und ableitenden Harnwege
Reiseimpfungen und reisemedizinische Beratungen
Homöopathische Erstanamnese
Ernährungsberatung und -anleitung
Sportatteste (Leistungssport)
Gewünschte, medizinisch nicht notwendige, Laboruntersuchungen (z.B.    Blutgruppenbestimmung,Vitaminspiegelbestimmung, Impftitererfassung)





Kinderarzt Neuperlach - Stetoskop



Jugend_icon

Als Jugendärzte freuen wir uns besonders, wenn
wir Patienten behandeln und betreuen dürfen,
bis sie 18 Jahre alt sind. Bei allen körperlichen und
seelischen Gesundheitsproblemen findet Ihr in
uns kompetente Ansprechpartner. Ihr könnt mit
euren Eltern kommen, oder alleine.
Ab dem Alter von 14 Jahren bezieht sich die
ärztliche Schweigepflicht nur noch auf Euch und
schließt nicht mehr (automatisch) die Eltern
mit ein.Als Vorsorgen im Jugendalter gibt es die
J1 (12 bis14 Jahre) und die J2 (15 bis 16 Jahre).
Gleichzeitig möchten wir eure Impfungen auch i
m
Jugendalter auf aktuellen Stand halten.







Waren Sie mit der Betreuung und Behandlung zufrieden?

Wir freuen uns über ein Feedback: Teilen Sie uns Lob und
Verbesserungsvorschläge direkt mit (z.B. im Postkasten im Wartezimmer)
oder bewerten Sie uns auf Jameda!





Kinderarzt Neuperlach - Stetoskop




klicklogo
Unser Logo zeigt
einen Kopffüßler,
eine Gestalt, die nur
aus Beinen und einem kopfähnlichen Gebilde besteht, dem die Funktionen von Kopf und Leib zugleich übertragen sind. Kopffüßler stellen die knappste Form dar, einen ganzen Menschen bildlich darzustellen. Vor allem in Kinder-
zeichnungen tauchen diese Figuren immer wieder auf. Das Bild des Menschen beginnt mit dem Kopffüßler.